Shortlist Ernst-Schneider-Preis 2017

Ergebnis von 11 Vorauswahlkommissionen, gegliedert in Fernsehen, Hörfunk, Print, Internet und Innovation / Unterhaltungssendung.

Fernsehen

Kategorie: Große Wirtschaftssendung
1. „45 Min – Der VW-Krimi„: Christine Adelhardt / Svea Eckert (Red. Jochen Graebert), NDR
2. „PanamaPapers – Im Schattenreich der Offshorefirmen“: Nils Casjens / Christian Deker / Willem Konrad / Elena Kuch / Jan Lukas Strozyk (Red. Julia Stein / Stephan Wels)
3. „Die Lachs-Industrie„: Andrea Hauner (Red. Nils Casjens), NDR
4. „Deutschlands große Clans – Die C&A Story„: Dr. Manfred Oldenburg / Annebeth Jacobsen (Red. Stefan Brauburger / Anja Greulich / Stefan Mausbach), ZDF
5. „Whistleblower – Allein gegen das System„: Carmen Meyer / Holger Ernst (Red. Jörg Seibold), DW
6. „Milliarden für Millionäre – Wie der Staat unser Geld an Reiche verschenkt„: Jan Schmitt (Red. Petra Nagel / Martin Suckow), ARD (WDR)
7. „Einsame Spitze – Top Manager am Limit„: Tina Soliman (Red. Barbara Biemann), ARD / NDR
8. „Das Märchen vom sauberen Auto„: Stefan Tiyavorabun / Reinhold Erz (Red. Harald Schibrani), SWR

Kategorie: Kurzbeitrag
1.“Minuszinsen“: Steffen Clement (Red. Sabine Elke), ARD / hr
2. „Im Zinstief – Gesetzliche Rente rentabler als private Vorsorge“: Stefan Jäger (Red. Sabine Elke), ARD / hr
3. „Rentenbesteuerung: Doppelt abkassiert vom Staat“: Stefan Jäger (Red. Brigitte Schalk / Clemens Bratzler), ARD / hr / SWR
4. „Scanner / Niedrigzinsen: Bankgebühren“: Michael Houben (Red. Sejla Didic-Pavlic), WDR
5. „Made in Hessen“: Dr. Eva Reichhardt (Red. Frank Böhm), hr
6. „Teurer Lobbyismus: Milliardengeschenke für Superreiche„: Jan Schmitt / Achim Pollmeier (Red. Georg Restle / Nikolaus Steiner), ARD /WDR

Hörfunk

Kategorie: Große Wirtschaftssendung
1. „Leuna – Ein Schicksal aus Chemie“: Matthias Baxmann (Red. Katrin Wenzel), MDR
2. „Das brand eins Magazin zum Hören“ (Schwerpunkt ‚Lust‘)“: Christian Bollert (Red. Marcus Engert), Detektor.fm
3. „Produktionsstandort Deutschland ist wieder in“: Ines Burckhardt (Red. Wolfgang Heinemann), NDR
4. „Die teilende Gesellschaft (12-teilige Serie)“: Diverse AutorInnen (Red. Gabor Paal / Detlef Clas), SWR
5. „Abschied vom Faktor Mensch„: Jörn Klare (Red. Joachim Dicks), NDR
6. „Frauen in der Musikwirtschaft: Pop ist kein weißer, heterosexueller Mann„: Isabelle Klein / André Beyer (Red. Gregor Schenk), Detektor.fm
7. „Arbeit 4.0 – Die Zukunft von Handwerk und Industrie“: Karin Mayer (Red. Stefan Miller), SR
8. „Eine Welt ohne Bargeld: Bezahlen in der Zukunft„: Ursula Meyer (Red. Frank Christian Starke), WDR
9. „Die Festplatte auf Rädern: Welche Daten das Auto sammelt – und verrät“: Jan Rähm (Red. Ulrike Winkelmann), DLF
10. „Unter dem Brennglas. Die Ureinwohner der russischen Arktis im Kampf gegen Klimawandel und Konzerne„: Andrea Rehmsmeier (Red. Birgit Morgenrath), DLF
11. „Sex sells – Wie weibliche Unlust zur Krankheit wurde„: Dr. Eva Schindele (Red. Christiane Knoll“, DLF
12. „Von wegen autofrei! Mobilität in Bayern„: Stefan Schmid (Red. Frank Müller), BR

Kategorie: Kurzbeitrag
1. „Handwerker ABC (11-teilige Serie)“: Regina Beck (Red. Regina Beck), SWR
2. „Wirtschaft erklärt“: Ines Burckhardt / Stefan Schlag / Nicolas Lieven / Liane Koßmann / Alex Drost / Tim Krohn / Markus Plettendorf / Franka Welz (Red. Adrian Feuerbacher), NDR
3. „Fragwürdige Cum Cum-Geschäfte“: Pia Dangelmayer / Wolfgang Kerler / Arne Meyer-Fünffinger (Red. Ingo Lierheimer / Carola Brand), BR
4. „Brexit (6-teilige Serie)“: Thorsten Ortmann (Red. Udo Kreuer), Radio NRW
5. „Erstes Containerschiff„: Marko Rösseler (Red. Michael Rüger), WDR
6. „Berufskraftfahrer“: Johannes Schiller (Red. Michael Kaste), MDR
7. „Problem oder Potenzial? Flüchtlinge auf dem Arbeitsmarkt“: Christian Schwalb (Red. Nicole Ritterbusch), Radio Bremen
8. „Briefwechsel der Woche: An die überfleißigen Deutschen“: Jan Seidel (Red. Sina Rosenkranz), SWR
9. „Weniger ist mehr: Die 4-Tage-Woche könnten alle nutzen“: Johannes Zuber (Red. Mathias Schneider), WDR
10. „Zukunft der Arbeit“: Karsten Zummack (Red. Ute Holzhey), rbb

Print

Kategorie: Wirtschaft in regionalen Printmedien
1. „Bonn macht erfinderisch„: Sabrina Bauer / Joshua Bung / Andreas Dyck / Fabian Voegtle, General-Anzeiger Bonn
2. „Die Missverstandenen“: Dirk Fisser, Neue Osnabrücker Zeitung
3. „Wie Flüchtlinge Hamburg verändern (Serie)“, Christoph Heinemann, Hamburger Abendblatt
4. „4 Flüchtlinge auf dem Weg in ein neues (Berufs-)Leben„: Christine Hochreiter / Martin Anton, Mittelbayerische Zeitung
5. „Von Mullahs und Moneten – Bremer Kaufleute erkunden den Iran„: Philipp Jaklin, Weser Kurier
6. „A-57 Horror-Autobahn und Lebensader„: Dr. Martin Kessler, Rheinische Post
7. „Das E-Auto kommt, doch wo bleiben die Jobs?„: Klaus Köster, Stuttgarter Nachrichten
8. „Ins Bergfreie fallen„: Marco Lauer, Tagesspiegel
9. „Mein erster Laden„: Miriam Opresnik, Hamburger Abendblatt
10. „Ich wollte einfach, dass endlich genug Geld da ist„: Lars Ruzic, Hannoversche Allgemeine Zeitung
11. „Unsere Bauern (Serie)“: Benjamin Wagener / Andreas Knoch / Klaus Nachbaur / Sigrid Stoss / Uwe Jauß / Ulrich Mendelin / Christoph Plate / Christoph Wartenberg / Marvin Weber / Nadine Sapotnik / Rezzo Schlauch / Gerhard Bläske, Schwäbische Zeitung
12. „Verlorene Heimat„: Ulrich Wolf, Sächsische Zeitung

Kategorie: Wirtschaft in überregionalen Printmedien
1. „Die armen Kinder vom Silicon Valley: Moritz Aisslinger, Die Zeit
2. „Thyssen-Krupp: Im Auge des Sturms“: Jürgen Berke, Wirtschaftswoche
3. „Der mächtigste Preis der Welt“: Alice Bota / Kerstin Kohlenberg / Mark Schieritz / Wolfgang Uchatius, Die Zeit
4. „Die Milchmaschine„: Tanja Busse, Die Zeit
5. „Die Akte Unister“: Heinz-Roger Dohms / Thomas Steinmann / Jens Brambusch, Capital
6. „Um Laib und Krume„: Konrad Fischer / Katharina Matheis, Wirtschaftswoche
7. „Vitamin G! Wie Gier„: Christian Fuchs / Vanessa Guinan-Bank / Anne Kunze / Stephan Lebert / Yassin Musharbash, Die Zeit
8. „Das Tochter-Unternehmen“: Leo Klimm, Capital
9. „Das Märchen vom billigen Essen„: Kristina Läsker / Jonas Wresch, Stern
10. „Champions von morgen – Neue Technologien krempeln ganze Branchen um (Serie)“: Armin Mahler / Martin U. Müller / Marcel Rosenbach, Spiegel
11. „Die Enteignung des Privaten„: Marc Neller, Welt am Sonntag
12. „Panama Leaks„: Bastian Obermayer / Frederik Obermaier / Vanessa Wormer / Katrin Langhans / Mauritius Much / Hannes Munzinger, Süddeutsche Zeitung
13. „VW-Affäre“: Kayhan Özgenc / Jan C. Wehmeyer, Bild am Sonntag

Kategorie: Förderpreis
1. Anna Gauto, Wirtschaftswoche und Handelsblatt
2. Gianna Niewel, Süddeutsche Zeitung
3. Florian Rinke, Rheinische Post
4. Katja Scherer, Impulse und Die Zeit
5. Benedict Wermter, FAS, taz und Ruhrnachrichten

Internet

Kategorie: Wirtschaft Online
1. „Kultstätte Kiosk – Trinkhallen im Wandel“: Sebastian Auer / Olaf Biernat, WDR
2. „Was ist uns Musik noch wert?“: Michael Bartlewski / Katrin Flocke / Robert Stöger / Frank Seibert, BR
3. „Kopenhagen zeigt der Welt, wie man Fahrrad fährt“: Daniela Becker, Wirtschaftswoche
4. „Brexit-Debatte in Cornwall: Danke fürs Geld. Und bye-bye“: David Böcking, Spiegel Online
5. „Stolze Kinderarbeiter“: David Böcking, Spiegel Online
6. „Krieg im Netz der Dinge“: Jannis Brühl / Vanessa Wormer / Simon Hurtz / Catharina Felke / Johannes Boie / Benedict Witzenberger / E. Adam / Hakan Tanriverdi / Mirjam Hauck / Marvin Strathmann, Süddeutsche Zeitung
7. „Cash – Boom – Crash. Die wichtigsten Ökonomen und ihre Ideen“: Beate Clever / Sebastian Kirsch / Hassân Al Mohtasib, Wirtschaftswoche
8. „Was ich noch nie über Wirtschaft wissen wollte“: MESH
9. „Das bedingungslose Grundein-kommen verständlich erklärt“: Rico Grimm, Krautreporter
10. „Euros für Ärzte“: Markus Grill / S. Wehrmeyer / Ch. Elmer / I. Brees / H. Boytchev / A. Hauptmeier /Ch. Heinrichs / S. Jockers / H. Le Ker / I. Mayr / Philipp Seibt / Patrick Storz / A. Tack, Correctiv
11. „Hannovers Wasserstadt: So entstehen 1800 Wohnungen“: Volontäre Hannoversche Allgemeine Zeitung
12. „Paketzusteller – Vorurteile und Wahrheit“: Christian Hinkelmann / Felix Meschede / Aruna Valliappan, N-Joy
13. „Ein neuer Blick auf die Elbe“: Daniela Jaschob / Olaf Preuß, Die Welt
14. „Unser Leben als Pendler“: Lena Köhnlein / Christina Rentmeister / Phil Ninh / Sakander Zirai, Rheinische Post
15. „75 Jahre Derix Kaiserswerth“: Dr. Thomas Köster / Nathanel Keidel / Marion Menne-Mickler, WDR
16. „Ladensterben – Nahversorgung in Gefahr“: Steffen Kühne / Maximiliian Zierer / Marc Seibold, BR
17. „Der Fluch der gelben Schote“ : Andreas Menn / Anna Tabea Hönscheid, Wirtschaftswoche
18. „Monopoly der Weltmeere“: Max Mönch / Alexander Lahl, Arte.tv / ZDF
19. „Wettlauf gegen den Verfall“: Marcel Pauly / Lars-Marten Nagel, Die Welt
20. „Vom Ende der Dunkelheit“: Bernhard Riedmann / Stefan Schultz, Spiegel Online
21. „Der Sozialäquator“: Peter Schneider / Marko Rösseler / Andrea Kampmann, WDR
22. „20 Jahre T-Aktie“: Burghard Schnödewind / Anja Lordieck / Marc Brockmöller / Julian Herbst, Boerse.ARD.de
23. „Unsere Bauern“: Benjamin Wagener, Schwäbische Zeitung

Innovation / Unterhaltungssendung

1. „Hintergrund Deluxe“: Axel Naumer / Henning Bornemann (Red. David Rother / Hartmut Krause / Dominik Mercks / Michael Lohse, WDR, Hörfunk
2. „Fake News, Goldene Zeiten für Gerüchteköche“: Maximilian Nowroth / Konstantin Megas / Lea Dohle, Wirtschaftswoche, Print
3. „Realer Irrsinn: Illegale Solaranlagen im Braunkohlegebiet„: Daniel Sprenger (Red. Alicia Anker), NDR
4. „Zeit der Kannibalen“: Stefan Weigl (Red. Andrea Hanke), ARD / WDR, Fernsehen
5. „Wirtschaft in Nordrhein-Westfalen“: Wirtschaftsredaktion, Rheinische Post, Print

(29.06.2017)

Kommentar verfassen